Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies sowie unserer Datenschutzerklärung zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern kön

Datenschutzerklärung

Datenschutz
Verantwortlich im Sinne der Datenschutzgesetze ist Marc Brühwiler, Hauptstrasse 1, 8362 Balterswil, info@bruehwiler.com.

Datenschutz wird von den Betreibern dieser Seiten als eine ernstzunehmende Verpflichtung angesehen. Die Behandlung personenbezogener Daten erfolgt vertraulich und in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie der vorliegenden Datenschutzerklärung.

Die Inanspruchnahme der Website ermöglicht in vielen Fällen die Nutzung ohne Offenlegung personenbezogener Daten. Die Erhebung personenbezogener Daten auf diesen Seiten, wie beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen, wird – sofern umsetzbar – auf freiwilliger Basis durchgeführt. Es wird darauf hingewiesen, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Zum Schutz der hinterlegten personenbezogenen Daten vor Manipulation, Verlust – sei es teilweise oder vollständig – sowie vor unbefugtem Zugriff Dritter, werden modernste technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen eingesetzt. Die Sicherheitsmaßnahmen werden fortlaufend dem neuesten Stand der Technik entsprechend angepasst und optimiert.

Die Wahrung der Vertraulichkeit von Anmeldedaten obliegt der Eigenverantwortung der Nutzer. Es wird empfohlen, das Browserfenster nach Beendigung der Interaktion mit der Website zu schließen, insbesondere beim Teilen eines Gerätes mit anderen Personen.

Der Schutz von Daten genießt innerhalb des Unternehmens höchste Priorität. Alle Mitarbeiter und beauftragten Serviceanbieter sind zur Einhaltung der Vertraulichkeit und zur Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften verpflichtet.

Cookies
Auf der besagten Website kommen Cookies zum Einsatz, um den Besuch für die Nutzer sowohl vereinfacht als auch angenehmer und zweckdienlicher zu gestalten. Cookies stellen kleine Text- oder Informationsdateien dar, die durch den Webbrowser des Nutzers automatisch auf dem Speicher des Endgeräts abgelegt werden, sobald die Website aufgerufen wird. Diese Dateien führen zu keinen Schäden am Rechner, enthalten keine Viren und führen nicht zur Übermittlung personenbezogener Daten an den Betreiber der Website.

Die Einsatzgebiete von Cookies sind vielfältig. Einige sind essenziell für das Funktionieren bestimmter Features der Webseite, während andere zur Verbesserung der Nutzererfahrung beitragen und dabei helfen, die Website sicherer, benutzerfreundlicher und effizienter zu machen. Zum Beispiel werden Session-Cookies verwendet, die nach dem Schließen des Webbrowsers automatisch entfernt werden. Andere Cookies verbleiben länger auf dem Endgerät und erlauben die Wiedererkennung des Browsers beim nächsten Website-Besuch. Cookies dienen auch dazu, ausgewählte Leistungen und Eingaben temporär zu speichern, wodurch es Nutzern erspart bleibt, diese bei jedem Seitenwechsel erneut vorzunehmen. Ferner unterstützen sie die Identifikation registrierter Benutzer ohne die Notwendigkeit, sich erneut anzumelden.

Internet-Browser sind in der Regel so konfiguriert, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Dennoch besteht die Möglichkeit, den Browser so anzupassen, dass Nutzer über das Setzen von Cookies informiert werden und diese nur in Einzelfällen zulassen oder generell ablehnen können. Auch das automatische Speichern von Cookies lässt sich deaktivieren, oder der Browser kann so eingestellt werden, dass er über die Platzierung von Cookies informiert. Innerhalb der Einstellungen der gängigsten Browser finden sich Optionen, um den Umgang mit Cookies zu bestimmen:

  • Microsoft Windows Internet Explorer
  • Mozilla Firefox
  • Google Chrome für Desktop
  • Google Chrome für Mobile
  • Apple Safari für Desktop

Es wird darauf hingewiesen, dass eine Deaktivierung von Cookies dazu führen kann, dass nicht sämtliche Funktionen der Website in vollem Umfang nutzbar sind.

Weitergabe Ihrer Daten an Dritte (Vertriebspartner)
Bei Bestellungen aus einem EU-Land erfolgt eine Übermittlung der Daten an den jeweiligen zugehörigen Vertriebspartner in diesem Land. Zudem kann im Zuge der Nutzung unserer Website und zur Abwicklung von Verträgen eine Weitergabe von Daten an Dritte notwendig werden. Die Nutzung der Daten durch Dritte beschränkt sich ausschließlich auf die zuvor genannten Zwecke.

Zentrale Speicherung und Back-Up
Die in den vorangegangenen Abschnitten erwähnten Daten werden auf einem zentralisierten, eigenen Server archiviert. Die betreffenden Daten werden systematisch erfasst, verknüpft und analysiert, um Ihre Anfragen zu bearbeiten und unsere Dienstleistungen zu erbringen. Für die Sicherstellung und Gewährleistung eines sicheren Backups setzen wir eine Software der Firma Data Trust AG, Säntisstrasse 20, 9500 Wil SG, ein. Dabei ist zu beachten, dass Data Trust AG lediglich für die Sicherung der Daten zuständig ist, während die primäre Speicherung aller Daten auf unserem eigenen Server erfolgt.

Aufbewahrungsdauer
Personenbezogene Daten werden nur so lange aufbewahrt, wie es zur Erfüllung der zuvor beschriebenen Verarbeitungszwecke erforderlich ist. Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen müssen bestimmte Daten, insbesondere solche, die Vertragsdaten umfassen, über längere Zeiträume hinweg gespeichert werden. Diese Anforderungen ergeben sich unter anderem aus buchhalterischen und steuerrechtlichen Vorschriften. Nach diesen Vorgaben müssen bestimmte Dokumente, wie geschäftlicher Schriftverkehr, Vertragsunterlagen und Finanzbelege, für einen Zeitraum von bis zu zehn Jahren aufbewahrt werden. Sobald diese Daten für die Erbringung unserer Dienstleistungen an Sie nicht mehr erforderlich sind, werden sie inaktiv gesetzt. Dies bedeutet, dass sie lediglich für spezifische Zwecke, wie buchhalterische Aufgaben und steuerliche Belange, verwendet werden.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung
Jedermann steht das Recht zu, jederzeit und ohne Entgelt Auskunft über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft, die Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung zu erhalten. Ferner besteht das Recht, die Berichtigung oder Vervollständigung von Daten zu verlangen, sofern diese unrichtig oder unvollständig sind. Unter bestimmten Umständen ist es möglich, die Sperrung oder Löschung der personenbezogenen Daten zu beantragen, wenngleich in einzelnen Fällen das Recht auf Löschung eingeschränkt sein kann. Des Weiteren kann unter gewissen Voraussetzungen das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung der Daten geltend gemacht werden. Eine erteilte Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten kann jederzeit für die Zukunft widerrufen werden. Es ist zu beachten, dass die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung hiervon unberührt bleibt. Für die Ausübung dieser Rechte sowie für weitere Fragen im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten steht die im Impressum angegebene Adresse zur Verfügung. Es ist unser Bestreben, die Verarbeitung Ihrer Daten stets in Einklang mit den geltenden Datenschutzvorschriften zu gewährleisten.

Datenbearbeitung beim Besuch der Website (Log-Files)
Die Server des Websiteanbieters erfassen automatisch Informationen in Server-Log-Dateien, die von Ihrem Browser übermittelt werden. Zu diesen Informationen zählen:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL ggf. mit verwendetem Suchwort
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • das verwendete Übertragungsprotokoll (z.B. HTTP/1.1)

Diese Daten sind keiner bestimmten Person zuzuordnen und werden nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt. Eine nachträgliche Überprüfung dieser Daten bleibt vorbehalten, sollten konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Datenbearbeitung bei der Nutzung des Kontaktformulars
Bei Kontaktaufnahme über das Kontaktformular der Website werden folgende Daten erhoben (Pflichtfeld *):

  • Vor- und Nachname
  • Firma
  • E-Mail*
  • Telefonnummer
  • Bemerkung*

Diese Daten dienen ausschließlich der Beantwortung Ihrer Anfragen oder der Bereitstellung angeforderter Dienstleistungen.

Datenbearbeitung bei der Registrierung für ein Kundenkonto
Für die Registrierung eines Kundenkontos im Onlineshop werden folgende Daten erfasst (Pflichtfeld *):

  • Anrede*
  • Vor- und Nachname*
  • Adresse*
  • Firma und Abteilung
  • Telefonnummer*
  • Mobilenummer
  • Geburtsdatum
  • E-Mail oder Benutzername*
  • Wie kamen Sie auf uns?*
  • Newsletter (Ja/Nein)*
  • Bemerkung

Die Erhebung dieser Daten erfolgt zur Einrichtung und Verwaltung des Kundenkontos, zur Bearbeitung Ihrer Bestellungen und zur Erbringung gewünschter Dienstleistungen. Die Daten können im Kundenkonto jederzeit eingesehen und geändert werden. Eine vollständige Löschung des Kundenkontos ist auf Antrag möglich.

Datenbearbeitung beim Einkauf im Onlineshop
Für die Kaufabwicklung werden folgende Daten erhoben (Pflichtfeld *):

  • Anrede*
  • Vor- und Nachname*
  • Firma
  • Abteilung
  • Adresse*
  • Telefonnummer*
  • Mobile
  • E-Mail*
  • Geburtstag
  • Kundennummer (falls bekannt)
  • Wie kamen Sie auf uns?*
  • Gutscheincode/Rabattcode
  • Newsletter (Ja/Nein)*
  • Bemerkung

Die Angabe zusätzlicher Daten ist freiwillig. Bei registrierten Kunden mit Kundenkonto werden die Daten für zukünftige Einkäufe gespeichert. Zusätzlich werden bei Bestellungen Informationen zu den bestellten Produkten sowie Daten zum Bestell-, Einkaufs- und Zahlungsverhalten verarbeitet. Sofern nicht anders angegeben oder ohne gesonderte Einwilligung, dienen die erfassten Daten ausschließlich der Vertragsabwicklung

Newsletter
Für den Bezug unseres Newsletters sind folgende Angaben erforderlich (Pflichtfeld *):

  • Anrede*
  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail-Adresse*

Der Newsletterversand erfolgt über "Brevo" der Sendinblue GmbH. Die Datenschutz- und DSGVO-konformen Bestimmungen von Brevo sind online einsehbar. Der Newsletter nutzt Technologien wie Web Beacons oder Pixel-Tags zur Analyse der Interaktion. Diese Technologien ermöglichen es, den Newsletterinhalt zu verbessern. Ein Widerruf der Einwilligung zum Newsletterversand und zur Datenanalyse ist jederzeit durch Abmeldung möglich.

Hinweis zu Datenübermittlungen in die USA
Für Nutzer, die ihren Wohnsitz oder Sitz in der Schweiz oder in der Europäischen Union haben, möchten wir darauf hinweisen, dass in den Vereinigten Staaten von Amerika Überwachungsmaßnahmen durch US-Behörden existieren, welche generell die Speicherung aller personenbezogenen Daten von Personen erlauben, deren Daten aus der Schweiz oder der EU in die USA übertragen wurden. Diese Maßnahmen erfolgen ohne Unterscheidung, Einschränkung oder Ausnahme hinsichtlich des verfolgten Ziels und ohne das Vorhandensein eines objektiven Kriteriums, das den Zugriff der US-Behörden auf die Daten und deren Nutzung auf spezifische, streng begrenzte Zwecke einschränken würde, die einen solchen Eingriff rechtfertigen könnten. Es wird zudem darauf hingewiesen, dass für die betroffenen Personen aus der Schweiz oder der EU in den USA keine rechtlichen Möglichkeiten bestehen, um Zugang zu ihren Daten zu erlangen, eine Berichtigung oder Löschung dieser Daten zu veranlassen oder effektiven gerichtlichen Schutz gegen generelle Zugriffsrechte von US-Behörden zu erhalten.

Weiterhin möchten wir Nutzer mit Wohnsitz in der Schweiz oder der EU darauf aufmerksam machen, dass die USA aus der Perspektive der Schweiz und der EU – unter anderem aufgrund der oben genannten Gründe – nicht über ein angemessenes Datenschutzniveau verfügen. Sollten wir in dieser Datenschutzerklärung darauf hingewiesen haben, dass Empfänger von Daten ihren Sitz in den USA haben, so stellen wir entweder durch vertragliche Vereinbarungen mit diesen Unternehmen oder durch die Sicherstellung, dass diese Unternehmen unter dem Swiss-US-Privacy Shield zertifiziert sind, einen angemessenen Schutz Ihrer Daten bei unseren Partnern sicher.

Google Analytics
Unsere Website nutzt Google Analytics, einen Dienst zur Webanalyse von Google. Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse Ihrer Nutzung der Website ermöglichen. Die durch Cookies generierten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Google-Server übertragen und dort gespeichert. Wir aktivieren die IP-Anonymisierung, sodass Google Ihre IP-Adresse innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA kürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Google-Server in den USA übertragen und dort gekürzt.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch kann Google diese Informationen an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Die Deaktivierung von Google Analytics ist möglich, indem Sie ein spezielles Browser-Plugin herunterladen und installieren (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) oder durch Klicken auf einen speziellen Link, der ein Opt-Out-Cookie setzt und die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

Google Ads
Google Ads nutzt Cookies zur Analyse des Nutzerverhaltens. Diese Cookies ermöglichen es uns und Google, zu erkennen, dass ein Nutzer auf eine unserer Anzeigen geklickt hat und zu unserer Seite weitergeleitet wurde. Sie können das Speichern von Cookies durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser verhindern oder sich gegen zielgerichtete Google-Werbung entscheiden, indem Sie Ihre Präferenzen unter https://adssettings.google.de anpassen.

Google Remarketing
Wir setzen Googles Remarketing-Funktion ein, um Ihnen basierend auf Ihren vorherigen Interaktionen mit unserer Website angepasste Werbeanzeigen zu präsentieren. Cookies ermöglichen es Google, Ihr Surfverhalten zu verfolgen und zu analysieren. Google versichert, dass keine persönlichen Daten mit anderen Daten kombiniert werden und eine Pseudonymisierung bei der Datenverarbeitung angewendet wird.

Falls Sie das Remarketing von Google nicht wünschen, können Sie dies über https://myadcenter.google.com oder durch Deaktivierung von Cookies für zielgerichtete Werbung über https://thenai.org/opt-out/ abschalten. Weitere Einstellungen und Opt-Out-Möglichkeiten finden Sie unter https://adssettings.google.de sowie https://optout.networkadvertising.org.

Für weitere Informationen zum Datenschutz bei Google besuchen Sie bitte die Datenschutzerklärung von Google unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de für Analytics und https://policies.google.com/privacy?hl=de für allgemeine Datenschutzrichtlinien.

Facebook Pixel
Wir implementieren auf unserer Website das Facebook Pixel, das von Facebook Inc. bereitgestellt wird. Für Nutzer im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) oder der Schweiz ist Facebook Ireland Ltd. die verantwortliche Einheit.

Das Facebook Pixel ermöglicht es uns, die Aktionen von Nutzern auf unserer Website zu verfolgen, nachdem sie über eine Facebook-Anzeige zu uns gelangt sind. Diese Technologie hilft uns, die Wirksamkeit unserer Werbeanzeigen zu analysieren und unsere Werbemaßnahmen zu optimieren. Obwohl die durch das Pixel gesammelten Daten uns nicht erlauben, direkt auf einzelne Personen zu schließen, kann Facebook diese Informationen speichern und verarbeiten, was eine Verknüpfung mit einem Benutzerprofil ermöglicht und nach deren Datenschutzrichtlinien verwendet wird. Dies beinhaltet die Anpassung von Werbung innerhalb und außerhalb von Facebook. Die Verwendung dieser Daten durch Facebook entzieht sich unserer Kontrolle.

Facebook setzt Cookies ein, um Nutzer auf ihrer Plattform zu identifizieren und die Relevanz von ausgespielten Werbeanzeigen zu steigern. Dies betrifft ausschließlich Nutzer, die bei Facebook registriert und angemeldet sind. Falls Sie kein Facebook-Nutzer sind, wird diese Datenverarbeitung Sie nicht betreffen.

Umfassende Informationen über die Datenverwendung durch Facebook, einschließlich Ihrer Rechte und Möglichkeiten, die Datenschutzeinstellungen anzupassen, finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Facebook. Detaillierte Informationen zum Facebook Pixel und seiner Funktionsweise erhalten Sie im Hilfebereich von Facebook. Nutzer, die die Datensammlung durch das Facebook Pixel vermeiden möchten, können dies durch Anpassungen in ihren Facebook-Einstellungen vornehmen, solange sie eingeloggt sind.

Für Nutzer ohne Facebook-Konto besteht die Möglichkeit, der Verwendung von Cookies auf bestimmten Websites durch die Plattformen "AboutAds" und "Your Online Choices" zu widersprechen. Weitere Informationen zu den Datenschutzpraktiken von Facebook finden Sie in deren Datenschutzrichtlinien.

Soziale Netzwerke
Auf unserer Webseite sind Verlinkungen zu sozialen Plattformen vorhanden, die jedoch nicht als die typischen Social-Media-Plugins fungieren, welche bereits bei Aufruf der Seite Daten an den jeweiligen Dienst übermitteln könnten. Stattdessen sind hinter den Symbolen direkte Verlinkungen zu unseren Profilen auf diesen Plattformen eingebettet, wodurch beim einfachen Besuch unserer Webseite keine Daten übertragen werden.

Durch Anklicken dieser Links gelangen Sie zu unseren Profilen auf folgenden Plattformen:

  • Facebook, angeboten von Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland
  • Instagram, angeboten von Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA

Mit dem Anklicken eines solchen Links wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Server des entsprechenden sozialen Netzwerks hergestellt. Infolgedessen wird dem Netzwerk Ihre IP-Adresse sowie der Besuch auf unserer Seite mitgeteilt. Falls Sie gleichzeitig in Ihrem Konto auf der betreffenden Plattform eingeloggt sind, kann der Besuch unserer Webseite Ihrem Benutzerprofil zugeordnet werden. Um eine solche Zuordnung zu vermeiden, wird empfohlen, sich vor dem Anklicken der Links aus Ihrem Konto auszuloggen. Eine Zuordnung könnte dennoch erfolgen, wenn Sie sich nach dem Anklicken des Links in das Netzwerk einloggen.

Version vom 13.02.2024. Änderungen und Anpassungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Cookies sind kleine Textinformationen, welche in Ihrem Browser gespeichert werden und welche auch bei weiteren Besuchen noch zur Verfügung stehen. Hiermit können wir z.B. den Warenkorb über mehrere Klicks hinweg beibehalten und ihnen Ihre Sprache, Währung, Lieferland und Versandart Einstellungen beim nächsten Besuch gleich wieder korrekt übernehmen. Im Cookie selbst befinden sich keine Personen bezogenen Daten. In den meisten Browsern finden Sie Einstellungen um Cookies anzusehen und gegebenenfalls wieder zu löschen.

  • PEPPERSESS: Sitzungscookie, welches Ihre aktuelle Session identifiziert. Dieses Cookie wird nach dem Schliessen des Browsers gelöscht.
    Aufbewahrungszeit: Session
  • PPS_LOCALE_INFOS: Permanentes Cookie, welches die Sprache, das Land, die Währung, die letzte Session-ID, die Domain des Cookies und die Version dieser Cookie-Struktur beinhaltet. Damit erhalten Sie beim kommenden Besuch gleich wieder Ihre gewohnten Einstellungen vorkonfiguriert.
    Aufbewahrungszeit: 2 Jahre
  • jsCookieCheck: Speichert die Einwilligung der Cookie Datenspeicherung (Consent Management).
    Aufbewahrungszeit: 1 Jahr
  • google-analytics-opt-out: Wird verwendet um Google Tag Manager mitzuteilen, ob Google Analytics verwendet werden darf.
    Aufbewahrungszeit: 1 Jahr
  • Google reCAPTCHA: Diese Website verwendet reCAPTCHA, einen Formularschutz der Google Inc., gegen Roboter. Google reCAPTCHA verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse erlauben ob ein Mensch oder eine Maschine diese Seite besucht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
    Es handelt sich um einen Anbieter aus den USA.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Weitere Informationen finden Sie unter: bzw. unter https://policies.google.com/privacy